ZEN-KREIS-KASSEL e.V.

Christoph Rei Ho Hatlapa Roshi

christoph

ist der 84. Nachfolger nach Buddha in der Rinzai-Zen-Traditionslinie des ,Hokoji` in Japan.
Er ist Zen-Meister und Dharmanachfolger von
Oi Saidan Roshi - Abt des
Hokoji Klosters - und wurde im Jahr 2000 mit der Repräsentation dieser Rinzai-Zen-
Traditionslinie in Deutschland beauftragt.

Als Jurist, Mediator, Lehrer für „gewaltfreie Kommunikation“ und Zen-Meister lebt
und arbeitet er im Lebensgarten Steyerberg, eine ökologisch und sozial engagierte
Gemeinschaft, deren Mitbegründer er ist.

Mehrmals jährlich finden hier
Sesshin (intensive Meditationstage) statt.


Zwei mal im Jahr kommt er zu einem Tages-Sesshin nach Kassel, bei dem es
Gelegenheit gibt auch Einzelgespräche mit ihm zu führen.


In vielen Städten Deutschlands praktizieren Gruppen in dieser Tradition.


Vorträge von C.Rei Ho Hatlapa können Sie downloaden bei: ChokaSangha Teishos
-auch kleine Spenden für Choka Sangha e.V. sind dafür herzlich willkommen-


zurück zu Zen-Tage